Telefon im Auto

Revue
Ein ganz normaler Tag, aufgestanden ein paar Telefonate geführt und dann für Monika Blumen und Brieflose zum Geburtstag gekauft, geduscht und dann geschlafen.
Morgen und Samstag werde ich keinen Blog schreiben, weil mein Sohn bei mir ist..
Gedanken.

Auf den Weg zur Arbeit fuhr vor mir ein Auto, das ca 30 Km/h schnell war und immer wieder etwas zur Fahrbahnmitte fuhr. Ich konnte erst Höhe Südtiroler Weinstube überholen und sah, dass ein junge Frau rauchend am Handy einen Text eingab. Nach meinem Überholmanöver fuhr ich vor ihr und blieb kurz stehen, sie hielt auch an und schrieb weiter! Unglaublich, da hilft wohl nur ein Unfall damit sie kapiert was sie egentlich macht. Aber ich bin nicht ihr Richter aber wie sonst soll sie es lernen? Es ist erstaunlich wie viele Leute beim Autofahren telefonieren obwohl es zwischen 50 und 70 Euro kostet. Ich bin grad dabei komplett korrekt nicht zu telefonieren beim Autofahren, was mir auch schon sehr gut gelingt. Ich ruf einfach wenn ich stehe zurück. Das ist cool oder? Wenn ich daran denke wie leicht man erwischt wird, so ist mir leid ums Geld, bzw ist es ja ganz einfach rauszufinden ob man telefoniert hat. Und wenn ein Unfall mit Personenschaden beim telefonieren passiert, weiß man gleich wer der Verursacher ist.
Foto

Wunsch

Suderant

Revue
Gestern war  Mittwoch und ein herrlicher Tag bahnte sich an, Nachdem mich die Vollwärmeschutz Arbeiter mit der Hilti bereits um 9:30 geweckt hatten, gab es Frühstück und ich fuhr ein wenig Eier  pecken mit Freund Werner, Iris Merve, dann holte ich Werner seine Felgen in Leonding. Danach zu meiner Schwester auf einen Kaffee wo es recht lustig zuging.
Gedanken
Einerseits rege ich mich auf, das mich der Lärm von der Hilti geweckt hat, andererseits rege ich mich auf das es im Winter kalt auf meinen Fußboden ist weil kein Vollwärmeschutz da ist. Bin ich auch schon so ein Suderer und Nörgler? Ich hab sofort reagiert, bin zu den Fassadenarbeitern und hab sie gebeten, das sie nach Möglichkeit in der Früh nicht direkt unmittelbar neben meinem Fenster arbeiten. Kein Problem war die Antwort!

Also ausgejammert und positiv an den warmen Boden im Winter denken.

Ich wünsch euch ein feines Tagerl und…seid schmutzig

Kaugummiberg

Revue
Der Ostermontag war eigentlich ein sehr angenehmer Tag, hab sehr gut geschlafen bis 11 Uhr und bin dann ein wenig zum PC und hab dan Scheini angerufen wan ich kommen soll, es wäre ihm vor Mittag recht und ich düste gleich los. Schaute  mir sein Problem an und fuhr anschließend nach Schwanenstadt um zu fotografieren. Da die Erni in der Nähe wohnt, habe ich sie auch gleich besucht und  neben einen Kaffee und ein Stück Torte sowie ein Lasagne bekommen. Um 17 Uhr hab ich geschlafen ggg
Gedanken
Also ich esse meistens so einen Orbit Kaugummi und das machichbeim Autofahren genauso und normalerweise  schlucke ich diesen Kaugummi wenn er mir nimmer schmeckt. Heute wollte ich ihn beim Autofenster raushaben, habe es mir aber überlegt, weil ich es nicht für gut befand. Ersten wenn ein Vogel den kaugummi als Futter sieht, kann es sein das er daran stribt, wennihm der Kaugumi den Schnabel verklebt. Und Zweitens wenn ich jeden Tag 5 Kaugummi eim Fenster rauswerfe, dann sind das 1825 Kaugummis im Jahr und in den nächsten 10 Jahren 18 250 Kaugimmis. Folglich ein ganz schöner Berg der nicht sein muss. Zum Glück denken  viel Österreicher so , weil unser Land sehr sauber ist.

Ich wünsch euch ein feines Tagerl und…seid schmutzig

Foto 


Blade Wuchtel

Revue
Ostersonntag erwachte ich perfekt um 10 Uhr und düste dringend aufs WC ggg. Hab ich da mal gehört, dass alte Männer in der Nacht öfters aufstehen müssen um zu pinkeln? Ggg Ich glaube mich holt da etwas ein. Aber was hilft es wir werden diesen Vorfall schnell mal vergessen. Ein gutes Kaffeetscherl und um 12:30 Abfahrt Bauernhof anschauen, um 15 Uhr heim und danach war ich schmutzig. Um 18 Uhr geschlafen und um 20:30 aufstehen und herrichten zum arbeiten
Gedanken
Ich habe jetzt ca 5 Kg zugenommen und begonnen wieder abzunehmen, muss wohl etwas intensiver dran arbeiten, weil es geht nix weiter. Ich will nicht zum rollen werden sondern halbwegs „schwerelos“ ins hohe Alter düsen. Früher habe ich einfach ein paar Tage fast nix gegessen und mein Problem war halbwegs gelöst. Ich glaube ich werde wirklich alt.

Foto: Kopffoto

Ostersamstag

Revue
Gestern um 9:30 aufgestanden nach nur 2 Std Schlaf und Fabian von Steyr geholt, Nach Sattledt zu Herrn Weber gefahren, dann zu Mc Donald was essen und dann zum Thomas, weiters noch in die Firma tanken und ein wenig auf der Baustelle spielen und wieder nach Steyr. Ist nicht ohne so ein Tag mit sowenig Schlaf. Bin auch jetzt müde was es normal nicht gibt.
Gedanken
Wer feiert noch Ostern und wenn ja, wie wird gefeiert? Ich habe das Gefühl, dass der Glaube der katholischen Kirche wieder etwas in Mode kommt. Das dürfte wohl auch am neuen Paps Franziskus liegen, der mobilisiert doch einiges. Ich selber wird null Ostern feiern, was mich aber nicht davon abhält wieder einmal in die Kirche zu gehen.
Wünsch euch ein feines Osterfestl und….schmutzig bleiben
Klezi

Foto:Bin grad am Hausbauen

Karfreitag

Karfreitag
Also heute war ein extrem guter Tag, und es hat sich einiges ereignet, was für meine Zukunft ausschlaggebend sein wird. Die Details  gibt es dann, wenn alles konkret ist. Aber es ist wirklich etwas Großes. Ich bin jetzt mal ziemlich ausgelastet mit meinen Gedanken, bitte nicht bös sein. Ich habe sogar vor lauter Freude heute vergessen, dass ich meinen Schwester hat das dann eh erledigt. Danach bin ich noch mit Vroni etwas anschauen gefahren und dann duschen und Bett ggg Wie immer wenn ich Dienst habe.
Gedanken
Sicherheit ist das Wort für Sicherheit g, wobei interessant ist was für den einzelnen Sicherheit bedeutet. Die Sicherheit finanziell abgeSICHERT zu sein, ist genau eine Sparte der Sicherheit, als wie jeden Tag ein ordentliches Essen zu haben. Also regen wir uns nicht auf, und jammern nicht dauernd wie schlecht das es uns doch nicht geht. Ich für meinen Teil bin SICHER nicht VERUNSICHERT, wenn ich nicht weiß ob ich das mit SICHERHEIT sagen kann. ( Komm mir schon vor wie ein Politiker)


Wünsch euch ein feines Tagerl und….schmutzig bleiben
Klezi

2 Tage

Revue
Am Dienstag war ich faul ggg und gestern hatte ich Fabian bei mir. Um 8 Uhr habe ich Fabian in Steyr bei seiner Mama abgeholt. Dann fuhr ich in meine Exfirma und dort musste ich kurz etwas organisieren, dann einen Besuch bei meinem Bruder wo sich Fabian mit „seinen“ Hunden spielen konnte. Danach ging es heim zu mir in die Kaserne, wo wir eine Weile am Spielplatz versuchten mit Bau materialen zu spielen. Foto folgt.
Dann gab es es ein Schnitzerl und einen Besuch von Franz meinen Freund und dann ein gutes Schläfchen. dann ging es zum Paletten aufladen mit Christian und dann brachte ich Fabian wieder zur Mama.
Ich haute mich unter die Dusche, hatte ja um 20 Uhr ein Date. Um 20:30 Uhr ging ich dann chatten gg
Gedanken:
Können 2 Menschen, wo einer der beiden pünktlich ist und er andere unpünktlich miteinander etwas sinnvolles erreichen? Ich glaube irgendwie wird so eine Situation immer von großen Problemen begleitet werden. Ich für meinen Teil kann mit solchen Leuten eigentlich gar nicht wirklich etwas anfangen. Pünktlich zu sein hat auch mit Wertschätzung zu tun, folglich wird es mit mir schwer aus zukommen sein, wenn man nicht pünktlich ist.
Spruch: Wir haben keinen Anspruch auf unsere LebensZEIT

Wünsch euch ein feines Tagerl und….schmutzig bleiben
Klezi

Osterdienstag

Revue:
Heute hatte ich wiedermal fest und sogar bis 11 Uhr geschlafen , den Pc aufgedreht und Mails gecheckt. Dann ein wenig gechattet. Dann hat Freund angerufen wegen der Heckenschere, bin auch gleich zu ihm gefahren und habe lachen müssen als er mit einer Handschere in der Tür stand. Da hatten wir wohl ein Kommunikationsproblem ggg ich meinte eine elektrische Heckenschere, er eine Handschere

. OK auf ein Neues , hab ja eine bei Norma gesehen um 30 Euro ich glaube die wird’s. Und am WE möchte ich die Hecken schneiden ich hoff das ich bis dahin eine habe gg.

Gedanken:
Mich lässt der Gedanke einer körperlichen Mängelliste nicht aus, ich denke ich muss da etwas tun. Vielleicht kommt das davon, weil ich immer wenn mir etwas weh tut, sofort denke, ned schon wieder ein „ Mängel“ Ich hoffe des entwickelt sich nicht zu meinen Hauptthema . Aber auch das Auto muss zur Überprüfung warum nicht auch Menschen?
Wenn gewisse Kriterien erreicht sind wird man verwurschtet ggg

Foto: Magarethenkapelle Bad Hall