249_Klezi der Katzen – Sensenmann

Hallo Freunde!

Heute hatte ich einen tollen Tag erleben dürfen, und dazu möchte ich euch eine Geschichte erzählen.

Ich habe meiner Bekannten Dagmar eine Woche die Katzen gefüttert, und als kleines Dankeschön hat sie mich zu einen Sensenkurs angemeldet. Und der hat heute stattgefunden.  Um 7.15 düse ich los Richtung Windischgarsten, und war auch bald am bestellten  Ort. Der Kurs begann um 8:30,  und endete um 11: 45 mit einen kleinen Umtrunk. Zuerst lernten wir die Sense zusammenzubauen ( Griffe richtig montieren, Sensenblatt einstellen) und dann ging es auch schon los zum praktischen Teil. Wiese mähen, oder wie es bei mir am Anfang war umackern. Aber dank der tollen Lehrer dort habe ich kurzer Zeit gelernt wie man mäht. Ich bin irgendwie stolz auf mich. DANKE Dagmar!

Zum Schluß möchte ich mich noch bei Erwin Zachl und seinen Team bedanken, das sie uns  Ihr Wissen zum Thema Sense  und mähen, nachhaltig weitergeben. (Noch dazu KOSTENLOS). Hut ab und Dankeschön.

http://www.sensenverein.at

PS: Sensen – mähen macht keinen Rasenmäher Lärm, auch nicht am Sonntag!

Hier ein paar Fotos und ein kurzen Video meiner Mähkunst!

Klezi

 

Video:

 

247_Umgedrehte Autobahn

Hallo Freunde!

Habt ihr auch von den “ Autobahn Umdrehern“  in Linz gelesen?

https://ooe.orf.at/news/stories/2925966/

Ich bin jetzt mal in mich gegangen und habe mich gefragt, wie ich mich verhalten hätte. Könnte mir das auch passieren oder bin ich davor gefeilt? Wenn ich ehrlich bin, JA auch ich könnte so ein Umdreher sein. Mir war gar nicht bewusst, welche Strafen darauf stehen und die allgemeinen Folgen wie Führerscheinentzug und so. Ich denke bei der nächsten außerordentlichen Situation werde ich ZWEIMAL denken bevor ich etwas dummes mache.

Klezi

 

 

 

245_Fotobuch Vogelweide

Das Fotobuch Neustadt, welches im Frühjahr erschienen ist, findet nun eine Fortsetzung mit dem Fotobuch Vogelweide. Wir sind gerade bei der Terminplanung zum Fototermin durch diesen Stadtteil. Spannend werden auch wieder die Geschichten wie Gasthaus Klotz Gasthaus Spieler Käthi oder Seiringer. Hat vielleicht noch jemand ein Foto vom Eislaufplatz Ecke Camillo Schulz Strasse Porzellangasse? Oder vom Indianerberg?

Freue mich auf deine Fotos

 

243_Hallo hier ist Haribo

Hallo ich bin Haribo, der Kater von Klezi. Wir wohnen jetzt alle zusammen (Mein Freund Bobo) in der Klezicom-City wo es mir auch recht gut gefällt. Klezi füttert uns anständig, oft streichelt er uns auch mit so einen angenehmen Kamm das Fell und redet mit uns.

Mein Freund Bobo der schwarze Kater ist zwar immer lästig, aber wir verstehen uns sonst recht gut. Beim Essen kennt dieser „Egoistischer Socken“ keine Ende und ich muss mich echt anhalten damit ich genug bekomme. Gestern hat uns Klezi zum ersten mal alleine über Nacht draußen gelassen, was uns auch sehr gefallen hat, aber irgendwann in der Nacht wurde es doch unheimlich. Bobo und ich haben abwechselt Wache geschoben, damit nichts passiert was ja auf so einen großen Hof nicht so unwahrscheinlich ist. Wir waren echt froh wie Klezi in der Früh nach der Arbeit wieder da war und er uns mit einer großen Portion Essen verwöhnte. Ist halt doch kein schlechter Kerl der Klezi, auch wenn ich ihm das Bad zu Beginn unserer Freundschaft noch  nicht ganz verziehen habe. (Mich reißt es noch immer, wenn er den Wasserhahn aufdreht!)

Aber wir werden Klezi schon noch so erziehen das es für mich und Bobo passt. Für Samstag muss er uns gutes Henderlfleisch kaufen…

240_Auf der Autobahn Nachmittag um halb drei

Bin soeben von Schallerbach kommend auf die Innkreisautobahn aufgefahren. Beim Beginn der Auffahrt, ende die 70iger Beschränkung,  fuhr ein netter BMW Deutsche immerhin schon 40 km/h  hinter ihm einige Autos. Er beschleunigte auf unglaubliche 60 km, mit dieser Geschwindigkeit, fuhr er auch auf die Autobahn auf.

Jetzt weiß ich wie Massenkarambolagen  entstehen.

Etwa 10 LKW mussten abbremsen, unzählige PKW`s und der nette Deutsche fuhr seelenruhig seine 60 km/h auf der Autobahn Richtung Graz..

Ich habe wieder etwas gelernt…

Schönen Samstag aber trotzdem aus dem Zentrum der „MACHT“ euch keine Sorgen  alles wird wieder gut!

Klezi