440_Lebens(VER)änderung

Ich besitze seit ca 8 Jahren keinen Fernseher und lese seit etwa einem Jahr keine Zeitungen mehr.

Meine Informationen beziehe ich hauptsächlich aus dem Internet. Und wenn ich mal aus Gesprächen ein interessantes Thema erfahre, dann schaute ich es in der Orf TV Thek nach. Leider habe ich festgestellt, das immer mehr Informationen nicht meiner Ansicht von einer neutralen Berichterstattung entsprechen.

Ich habe heuer begonnen Beiträge zu vergleichen und habe mit April 2020 beschlossen, ORF nicht mehr zu schauen. Egal was, weil diese doch einseitige Berichterstattung doch immer offensichtlicher wird. Irgendjemand versucht uns Schafe in *eine* Richtung zu lenken. Ich möchte selbst entscheiden was ich machen soll und werde, und mich keiner Gehirnwäsche unterziehen.

Ich versuche, ob meiner politischen Einstellung, beide Seiten zu verstehen und mir dann meine Meinung zu bilden. Leider haben wir verlernt die Berichte zu HINTERFRAGEN und ordentlich mit einander zu „sprechen“ (schreiben). Es geht nur mehr rechts oder links, unter Ausblendung des normalen Hausverstands wird drauflos gepostet, beleidigt und dadurch auch ein Beitrag zur Spaltung der Gesellschaft geleistet.

„Ich mache da nicht mit!“

Ich möchte wissen, wer die Berichte schreibt und von wo die Fakten stammen.

Ich habe keine Zeit für falsche Informationen!

Ich möchte weiterhin zufrieden sein, trotzdem mit wachem Verstand durch das Leben gleiten!

Ich wünsche dir eine schöne Zeit“

Werner „Klezi“ Klement hat seine „Informations Heimat“ gefunden

Autor: Klezi

Blutgruppe 0 negativ Schuhnummer 46 Größe 190 6 Operationen Wunschalter 104

Ein Gedanke zu „440_Lebens(VER)änderung“

  1. Werner ich gebe dir zu 100% Recht. Leider ist bei vielen der Hausverstand abhanden gekommen und ziehen lieber manipuliert werden vor als sein Urinstink zu Rat zu ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.